Goldene Luftballons als Symbol für das Fahren mit 17 Jahren

Begleitetes Fahren mit 17 – Führerschein Klasse BF17

Learning by doing: Diese altbekannte Lernpraxis kommt beim Autofahren auf nahezu beispiellose Art zum Tragen. Durch die Übungsstunden in unserer Fahrschule sowie der damit einhergehenden Prüfungen zeigst Du zwar, dass Du theoretisch und auch praktisch grundsätzlich weißt, wie Du Dich auf der Straße zu verhalten hast.

Das richtige Fahrgefühl und Sicherheit für Dich und andere Verkehrsteilnehmer:innen erlangst Du aber nur durch noch mehr Praxis. Das heißt: Fahren. Fahren. Fahren. Der Führerschein mit 17 (Klasse BF17) ermöglicht es Dir, ein Jahr lang begleitet zu fahren, bevor Du Dich mit 18 Jahren alleine ins Auto setzt. Deine Begleitung kann Dir Tipps und ein besseres Gefühl bei den ersten Fahrten ohne Fahrlehrer:in geben.

Icon Auto begleitetes Fahren mit 17

1 Jahr früher hinters Steuer: Begleitetes Fahren mit 17

Um Deinen Führerschein bereit mit 17 Jahren in den Händen zu halten und Dich endlich hinters Steuer setzen zu können, kannst Du Dich bereits mit 16 ½ Jahren in unserer Fahrschule anmelden. Es fallen die gleichen Pflichtstunden in Theorie und Praxis an, wie für den „normalen“ PKW Führerschein, Du nimmst die gleichen Übungsstunden und absolvierst die gleichen Prüfungen.

Bei bestandenen Prüfungen erhältst Du mit 17 Jahren Deinen Führerschein BF17 mit begleitetem Fahren. Nun kannst Du die wichtige Fahrpraxis schon früher und in Begleitung eines Erwachsenen erlangen – bis zu Deinem 18. Geburtstag. Dann erlischt die Auflage nur in Begleitung zu fahren automatisch.

Führerschein mit 17 – mit Begleitperson Auto fahren

Beim begleiteten Fahren muss die Begleitperson…

… mindestens 30 Jahre alt sein.
… mindestens seit fünf Jahren einen gültigen Führerschein Klasse B (PKW) besitzen.
… nicht mehr als einen Punkt in Flensburg haben.
… namentlich in Deine Prüfbescheinigung eingetragen werden.

Erste Hilfe & SeHtest

Erste Hilfe Kurs, Sehtest & Passbild bequem an einem Tag und vor Ort in Deiner Fahrschule – jeden ersten Sonntag im Monat.

#SafetyFirst

Theorie

Bereite Dich mit uns online auf Deine Praxisstunden vor.

#TheorieMachtDasSinn

Fahrsimulator-Flatrate an zwei Standorten

Sieht aus wie ein echter Auto Innenraum, fühlt sich an wie eine reale Autofahrt – ist für Anfänger:innen und alle, die auf Nummer sicher gehen wollen, wesentlich ungefährlicher: Unsere Fahrsimulatoren bereiten Dich auf jeden Fall unfall- und panikfrei auf reale Verkehrssituationen vor.

DU FÄHRST noch Fahrrad?
Das ändern wir – meld Dich bei uns.